„Rund? Na und!“

Fettlogik überwinden.

Die NZZ hat einen Artikel geschrieben: „Rund? Na und!“ … und der ist …. ärgerlich. Warum? Ich versuche es mal teilweise aufzudröseln. Der Beginn spricht schon für sich:

Jeder kennt einen Schlank­fresser.

Ah?

Vielleicht sind Sie ja zufällig einer.

Schau‘ mer mal.

Das sind die Menschen, die meinen, den Energiegehalt eines Big Macs locker zu kompensieren, wenn sie die Treppe statt den Lift nehmen.

Hm. Kurzes googeln: Ein Big Mac hat 508 kcal. Müsste eine recht hohe Treppe sein, für die man mindestens 45 Minuten braucht. Der berühmteste Treppenlauf-Wettbewerb findet im Empire State Building statt und dauert um die 10 Minuten.

Aber das mit der Treppe ist wohl eher symbolisch gemeint. Konzentrieren wir uns also auf den Kern: Es geht um NEAT. NEAT ist Non-Exercise-Activity-Thermogenesis, also der Energieverbrauch von Alltagsbewegungen, die nicht explizit „Sport“ sind. So wie Treppe statt Fahrstuhl nehmen. Hihi, wie könnte so etwas lächerliches wohl…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.951 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s